Axel Meisen Immobilien: Spektakulärer Blick über Bergheim und Weststadt – Balkon 69115 Heidelberg (Weststadt), Bahnhofstraße 63

Kaltmiete: : 910
Vermarktungsart : Mieten
Objekttyp : Etagenwohnung
Stadtteil : Weststadt
Warmmiete : 1180 €
Kaution : 2360 €
Zimmer : 3
Baujahr : 1965

Natürlich gibt es in Heidelberg schönere Mehrfamilienhäuser. Aber das modern geflieste Bad und die neuen Schall- und Wärmeisolierten Fenster, sowie der hochwertige Laminatboden in allen Wohnräumen werden Sie ebenso begeistern, wie die beiden Balkone. Ganz abgesehen von dem fantastischen Blick aus dem 5. Stock, den Sie übrigens bequem mit dem Fahrstuhl erreichen.Während einer der beiden Balkone und zwei Wohnräume in nord-westlicher Himmelsrichtung ausgelegt sind, befindet sich der dritte Wohnraum und der Küchen-Balkon in der ruhigeren süd-ost Ausrichtung mit Blick über die Dachlandschaft der Weststadt.In Lauflage befinden sich 4 Supermärkte, 2 Obst- und Gemüseläden, Bäcker, Metzger und weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf. Für zahlreiche Ärzte, Behörden und Restaurants gilt das Gleiche.Der Hauptbahnhof und Autobahnanschluss sind nur wenige hundert Meter entfernt. Die fast unmittelbar vor dem Objekt haltenden Straßenbahnen, führen Sie in wenigen Minuten in alle Heidelberger Stadtteile. Übrigens verwöhnt Sie das im Erdgeschoss befindliche Cafe gerne mit seinen preiswerten Frühstücks- und Mittagsangeboten.Also alles in allem eine schöne Dreizimmer-Wohnung, zu einem fairen Preis, im Zentrum von Heidelberg.

Die Weststadt ist ein Stadtteil Heidelbergs mit herausragendem Zeugnis für den Städtebau der wilhelminischen Kaiserzeit. In den 1870er Jahren begann die erste wesentliche Wachstumsphase der Weststadt. Bewohnt wird der Stadtteil heute von rund 12.600 Menschen. Villen mit großzügigen Grünanlagen und Gründerzeitbauten prägen den Kernbereich der Weststadt, Blockbebauung die Randbereiche. Rund 500 Bauten, neben den Villenanlagen vor allem zahlreiche Wohn- und Geschäftshäuser des mittleren Bürgertums sowie repräsentative Mietshausarchitektur, tragen unverkennbar die Einflüsse aus Jugendstil, Neorenaissance, italienischer und nordeuropäischer Renaissance. Diese anspruchsvolle Wohnarchitektur macht die Weststadt zu einem der schönsten und beliebtesten Stadtteile Heidelbergs.Stadtteilmittelpunkt ist der Wilhelmsplatz an der Bonifatius-Kirche. Auf ihm findet der Wochenmarkt statt. Seit 2012 steht die Weststadt als Gesamtanlage unter Denkmalschutz.Gerne stellen wir Ihnen weitere Infos zusammen: Kindergärten, Schulen, Verkehrsanbindungen, Einkaufsmöglichkeiten, Tankstellen, Ärzte, Restaurants, etc. Rufen Sie uns an oder E-mailen uns. Axel Meisen Immobilien - Wir von Hier
Schlüsselwörter
Ausstattung
Bad mit Wanne
Balkon
Kelleranteil
Personenaufzug
Zentralheizung
Anbieter kontaktieren
    Verwandte Objekte